Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Sanierung Mösliweg
Der Gemeinderat hat die Kreditabrechnung im Betrage von Fr. 358'055.25 genehmigt. Der gesprochene Kredit von Fr. 423'000.00 wurde mit Fr. 64'944.75 unterschritten
Fachbereichsleiter gesucht
Der Gemeindeverband Kirchberg, Kommission öffentliche Sicherheit, sucht einen Fachbereichsleiter für das Regionale Führungsorgan (RFO) Region Kirchbergplus.
Intensivmessungen Gasleitungen
Ab Mitte Oktober 2018 wird die Gasverbund Mittelland AG Intensivmessungen entlang von Erdgasleitungen ausführen.
Umweltkommission
Ersatzwahl
Intensivmessungen Gasleitungen
Ab Mitte Oktober 2018 wird die Gasverbund Mittelland AG Intensivmessungen entlang von Erdgasleitungen ausführen.
 
 
Sanierung Mösliweg
Sanierung Mösliweg
Der Gemeinderat hat die Kreditabrechnung im Betrage von Fr. 358'055.25 genehmigt. Der gesprochene Kredit von Fr. 423'000.00 wurde mit Fr. 64'944.75 unterschritten
1
Fachbereichsleiter gesucht
Fachbereichsleiter gesucht
Der Gemeindeverband Kirchberg, Kommission öffentliche Sicherheit, sucht einen Fachbereichsleiter für das Regionale Führungsorgan (RFO) Region Kirchbergplus.
2
Intensivmessungen Gasleitungen
Intensivmessungen Gasleitungen
Ab Mitte Oktober 2018 wird die Gasverbund Mittelland AG Intensivmessungen entlang von Erdgasleitungen ausführen.
3
Umweltkommission
Umweltkommission
Ersatzwahl
4
Intensivmessungen Gasleitungen
Intensivmessungen Gasleitungen
Ab Mitte Oktober 2018 wird die Gasverbund Mittelland AG Intensivmessungen entlang von Erdgasleitungen ausführen.
5

Altersrente (AHV)

Anspruch auf eine Altersrente besteht ab dem Folgemonat nach Erreichen des ordentlichen Rentenalters. Das ordentliche Rentenalter erreichen

  • Männer, welche das 65. Altersjahr vollendet haben.
  • Frauen, welche das 64. Altersjahr vollendet haben.

 

Die monatliche Rente bei voller Beitragsdauer beträgt bei Einzelpersonen mindestens Fr. 1'175.00, höchstens Fr. 2'350.00. Bei Ehepaaren ist die Summe beider Renten auf 150% des Höchstbetrages der Rente für eine Einzelperson (maximal Fr. 3'525.00) begrenzt.

Das Anmeldeformular für eine Altersrente kann heruntergeladen und ausgedruckt oder bei der AHV-Zweigstelle bezogen werden. Das vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Gesuchsformular ist mindestens 3 – 4 Monate vor dem gewünschten Rentenbezug bei der Ausgleichskasse einzureichen, welche vor dem Renteneintritt für die AHV-Beiträge zuständig war.

Informationen über die Altersrente (AHV)
Finanzverwaltung
AHV / IV / EL, Senioren

Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten

Montag

08.00 - 12.00

14.00 - 18.00

Dienstag

08.00 - 12.00

14.00 - 17.00

Mittwoch

08.00 - 12.00

14.00 - 17.00

Donnerstag

ganzer Tag geschlossen, das Telefon wird bedient

Freitag

08.00 - 12.00


Kontakt

 
 

2018 - Gemeinde Hindelbank. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Sitemap | Barrierefrei | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen