Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.
Aktuelles aus dem Gemeinderat
Sanierung Wasserleitung des Teilbereichs „Knoten Alte Bahnhofstrasse / Knoten Holzmühleweg/Bärmattweg“
Wir suchen dich!
Ab August 2021 haben wir eine freie Lehrstelle als Kauffrau/Kaufmann EFZ.
 
 
1
Aktuelles aus dem Gemeinderat
Aktuelles aus dem Gemeinderat
Sanierung Wasserleitung des Teilbereichs „Knoten Alte Bahnhofstrasse / Knoten Holzmühleweg/Bärmattweg“
2
3
Wir suchen dich!
Wir suchen dich!
Ab August 2021 haben wir eine freie Lehrstelle als Kauffrau/Kaufmann EFZ.
4

Steuererklärung - Formulare und Fristen

Steuerpflichtig im Kanton Bern sind alle natürlichen Personen, die am 31. Dezember des jeweiligen Jahres ihren steuerrechtlichen Wohnsitz im Kanton haben. Steuerpflichtig ist aber auch der auswärtige Eigentümer einer Liegenschaft (z.B. eines Ferienhauses) oder die Eigentümerin eines Geschäftsbetriebes im Kanton Bern.

Alle steuerpflichtigen Personen ab 18 Jahren müssen eine Steuererklärung ausfüllen, auch wenn sie weder über Einkommen noch Vermögen verfügen und der Steuerbetrag null Franken beträgt.

Ausfüllen der Steuererklärung
Ab 1. Januar 2021 ist das Ausfüllen der Steuererklärung nur noch in TaxMe-Online mit BE-Login oder auf Papier möglich.

Mit BE-Login kann die Steuererklärung elektronisch freigegeben werden – es muss keine Freigabequittung mehr unterschrieben und bei der Gemeinde abgegeben werden. Auch die notwendigen Belege können direkt beim Ausfüllen hochgeladen werden. Wer noch nicht registriert ist, wird automatisch auf die Sofortregistrierung weitergeleitet. Für die einmalige Registrierung bei BE-Login wird zusätzlich zur ZPV-Nummer, Fall-Nummer, ID-Code (auf Brief zur Steuererklärung) eine E-Mail-Adresse sowie die AHV-Nummer benötigt.

Füllen Sie die Steuererklärung auf Papier aus? Dann müssen Sie die Formulare 1-5 zwingend abgeben und die Formulare 1+3 unterzeichnen. Bringen Sie bitte keine Notizen auf den Formularen an. Nehmen Sie für ergänzende Angaben ein neutrales Blatt und vermerken Sie darauf Ihren Namen und die ZPV-Nummer. Die Steuererklärung sowie die notwendigen Belege sind bei der Gemeinde abzugeben.

Einreichefrist
15. März - für unselbständig Erwerbstätige
15. Mai - für selbständig Erwerbstätige, Landwirte, Steuerpflichtige, die an einer Erben-, Miteigentümergemeinschaft, Kollektiv-, Kommandit- oder einfacher Gesellschaft beteiligt sind.

Bei Fällen mit unterjähriger Steuerpflicht (Zuzug aus dem Ausland, Wegzug ins Ausland, Todesfall) ist die Einreichefrist jeweils auf dem Begleitschreiben zur Steuererklärung vermerkt.

Tax-Me
BE-Login
Gemeindeschreiberei / AHV-Zweigstelle
Gemeindesteuern

Gemeindeverwaltung

Regionaler Sozialdienst

Dorfstrasse 14
3324 Hindelbank

034 420 20 80
sozialdienste@hindelbank.ch

Öffnungszeiten

Montag

08.00 - 12.00

14.00 - 18.00

Dienstag

geschlossen


Mittwoch

08.00 - 12.00

14.00 - 17.00

Donnerstag

geschlossen

Freitag

08.00 - 12.00


Für den Regionalen Sozialdienst gelten andere Öffnungszeiten. 

Kontakt

 
 

2019 - Gemeinde Hindelbank. Alle Rechte vorbehalten.
Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Sitemap | Barrierefrei | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen